Home | Kinder | Katastrophenhilfe | Entwicklungshilfe | Helfen Sie mit! | Über uns | Kontakt
Themen

 

 

 

Neuschwanstein
Ressourcen für Flüchtlinge: über Deutschland und deutsche Kultur

Die folgenden Ressourcen sind für Flüchtlinge geschrieben und enthalten zahlreiche Informationen zum Leben in Deutschland, deutsche Kultur, Gesetze usw. sowie über den christlichen Glauben.

 

www.Deutschland-Begleiter.de

deutschland-begleiter.deDie Website "Deutschland-Begleiter.de" bietet Flüchtlingen mehrsprachige Orientierungshilfen zur deutschen Lebensweise und deren christlichen Wurzeln. Texte und Filme bieten Informationen zu Themen wie Integration, Mülltrennung, Vertrauen und Ehrlichkeit sowie zu verschiedenen Festen und zum christlichen Glauben. Über eine Liste mit Gemeinden und Initiativen können Flüchtlinge einen Ansprechpartner in ihrer Nähe finden.

Für Flüchtlingshelfer und Interessierte bietet die deutsche Seite zusätzlich zum Beispiel weiterführende Links oder Material zum Verteilen und zum Download. In der Liste der Ansprechpartner können Sie auch nach Initiativen oder Gemeinden in Ihrer Nähe suchen, zur Vernetzung oder um mitzuarbeiten.

verfügbar in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Albanisch, Farsi/Persisch, Tigrinya und Bosnisch

Herausgeber?

VisioM in Zusammenarbeit mit Allianz – weitere Infos zum Herausgeber

Welches Format, wie erhältlich?

Website; wird bekannt gemacht durch kleine Flyer (etwa Visitenkartengröße, geknickt) sowie DIN lang Flyer mit Infos zur Website in fünf oder sechs Sprachen, QR code und Kontakt

 

"Willkommen! Wie Deutsche leben und glauben"

Willkommen-Broschüre, BundesverlagBroschüre (44 Seiten) in Englisch/Persisch/Deutsch oder Englisch/Arabisch/ Deutsch; erste Hälfte gibt kulturelle Infos über Deutschland (z.B. Pünktlichkeit, Privatsphäre, Verkehr, Essen und Trinken, Feiertage, Ämter, Schule, Gesetz, Umweltschutz, Symbole; zweite Hälfte informiert über christlichen Glauben (Bibel, Gott, Rettung, Wunder, Glauben, Gottesdienst, Gebet etc.).

Herausgeber?

SCM Bundes-Verlag

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft (44 Seiten); kann online kostenlos bestellt werden (auf dieser Seite auch viele weitere Artikel erhältlich)

 

"Willkommen & Fröhliche Weihnachten!"

Willkommen-Broschüre Weihnachten, BundesverlagWas ist ein Christstollen? Warum stehen im Dezember Adventskränze in deutschen Wohnungen? Was bedeutet die Geburt von Jesus für seine Nachfolger? Diese und andere Fragen rund um das Weihnachtsfest beantwortet das neue Welcome-Magazin für Geflüchtete. Broschüre in Englisch/Persisch/Deutsch oder Englisch/Arabisch/Deutsch.

Herausgeber?

SCM Bundes-Verlag

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft; kann online kostenlos bestellt werden (auf dieser Seite auch viele weitere Artikel erhältlich)

 

"Welcome to Germany"

Willkommensbroschüre, Münchner Forum für Islam"Wegweisung fü muslimische Migranten zu einem gelingenden Miteinander in Deutschland" – Broschüre (16 Seiten) in Englisch, Deutsch oder Arabisch erhältlich; kurze Infos (spezifisch auf muslimische Migranten abgestimmt) zu den Themen: Grüßen, Allah, Bildung, Arbeit, Geschichte, Gesetze, Würde, Gleichberechtigung, Privatsphäre, Umweltschutz, Toleranz.

Herausgeber?

Münchner Forum für Islam

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft (16 Seiten); englische Version zum Download, deutsche Version zum Download, arabische Version zum Download

 

RefugeeGuide.de

RefugeeGuideOrientierungshilfe für das Leben in Deutschland; richtet sich an Besucher, Geflüchtete und zukünftige Bürger Deutschlands. Sie dient der Orientierung in der ersten Zeit des Aufenthaltes. Diese Orientierungshilfe richtet sich speziell an Geflüchtete, die noch nicht an staatlichen Integrations- und Deutschkursen teilnehmen können. Sie wurde v.a. von Studenten und Doktoranden mit verschiedensten (geographischen und kulturellen) Hintergründen erstellt. Erhältlich auf Deutsch, Deutsch (leichte Sprache), Englisch, Französisch, Arabisch, Kurdisch, Türkisch, Pashto, Dari, Farsi, Urdu, Tigrinya, Russisch, Serbisch, Albanisch, Mazedonisch. Inhalt: Öffentliches Leben; Persönliche Freiheiten; Gesellschaftliches Zusammenleben; Gleichberechtigung; Umweltfreundlichkeit; Essen, Trinken & Rauchen; Formalitäten; In Notfällen.

Herausgeber?

unabhängig (Projektinitiator: Michael Strautmann; Kontakt: info@refugeeguide.de) – wird von der Bundeszentrale für politische Bildung als Buch angeboten

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft (16 Seiten); der Guide in allen Sprachen kann online gelesen werden, ebenfalls erhältlich als PDF-Version zum Download

 

Grundgesetz in Leichter Sprache

Bundeszentrale für politische BildungDie Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) stellt in der Reihe "einfach Politik" mehrere Hefte in leichter Sprache zur Verfügung. Die Sätze sind kurz, das Layout übersichtlich; Fachbegriffe werden vermieden oder erklärt. Ideal für Flüchtlinge, die noch nicht fließend Deutsch sprechen (ebenfalls für Leseanfänger oder Menschen mit Lernschwierigkeiten). Neu im Dezember 2016 sind Hefte über das Grundgesetz ("Die Grundrechte" und "Über den Staat"). Ebenfalls erhältlich sind einige Hefte über Europa und die Europäische Union sowie über Flucht und Asyl.

Herausgeber?

Bundeszentrale für politische Bildung (bpb)

Welches Format, wie erhältlich?

verschiedene Hefte der Reihe "einfach Politik" online kostenlos bestellbar (Überblick der verfügbaren Hefte); kann auch online gelesen werden, z.B.: das Grundgesetz (Grundrechte) in einfacher Sprache; das Grundgesetz (Über den Staat) in einfacher Sprache; Rechte von Flüchtlingen in Deutschland; Der Asylantrag

 

"Neu in Deutschland"

Neu in DeutschlandBroschüre (56 Seiten) in Deutsch und Englisch; spezifisch für Studierende, gibt aber viele gute allgemeine Informationen über deutsche Kultur (Kapitel: Leben in Deutschland; Die 4 Phasen des Kulturschocks; Deutsche Kultur; Studieren in Deutschland; Deutschen begegnen).

Herausgeber?

Hochschul-SMD (Studentenmission in Deutschland)

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft (56 Seiten); kann online bestellt werden (kostenlos bzw. Spende 1 EUR); außerdem eine Zusammenfassung des Workshops Flüchtlinge an Hochschulen (SMD) an der Schönblick Flüchtlingskonferenz im Juli 2016

 

Lernprogramm über deutschen Alltag von TeachBeyond

Neben dem Erlernen der deutschen Sprache ist es für neue Mitbürger besonders wichtig, den deutschen Alltag zu "lernen" – z.B. Umgang mit Zeit und Geld, Haushalts- und Gesundheitsfragen oder wichtige Gesetzesgrundlagen. TeachBeyond hat ein praxisorientiertes Lernprogramm in 11 Modulen entwickelt, das Flüchtlingen wichtige deutsche Alltagsthemen nahebringt. Zum Lernpaket gehören Lernkarten (mit Bildern und Text auf Englisch und Deutsch), Umsetzungshilfen und Helferleitfaden; die Module enthalten auch ganz praktische Hilfen wie ein Brettspiel über den Ablauf eines Asylverfahrens, eine Grafik für Mülltrennung etc.

Herausgeber?

TeachBeyond

Welches Format, wie erhältlich?

Lernprogramm wird voraussichtlich in Kürze erhältlich sein; Kontakt: info@teachbeyond.de

 

Sprache Lernen mit Babbel

Sprache lernen mit BabbelIn Kooperation mit dem Online-Sprachkursanbieter Babbel stellt die Hoffnungsträger Stiftung kostenlose Codes zur Verfügung, mit denen Flüchtlinge ab sofort einen Deutschkurs aktivieren und mit dem Lernen beginnen können. Die App von Babbel läuft auf PC und Handy. Als Ausgangssprachen für den Deutschkurs gibt es Englisch und Französisch.

Herausgeber?

Hoffnungsträger Stiftung

Welches Format, wie erhältlich?

als App; Code kann kostenlos hier angefordert werden

 

Restart "Welcome to Germany" Guide

Broschüre in Englisch mit Infos zu Deutschland (emergency, public transport, weather, recycling, German customs and holidays, school system, food, sports, mini dictionary) von Angloinfo.com.

Herausgeber?

Kirche in Aktion

Welches Format, wie erhältlich?

A5 Heft; in gedruckter Form möglicherweise erhältlich von Kirche in Aktion; "Restart" ist die Flüchtlingshilfe der Kirche in Aktion; Kontakt: restart@kircheinaktion.de

 

Weitere Ressourcen für Flüchtlinge

Link Link Link

 

Ressourcen für Flüchtlings-/Integrationshelfer

Link Link Link

Link Link Link

Link

Link

Link

 

zurück zur Übersicht

 

Für den Inhalt externer Websites übernehmen wir keine Haftung.

 

Sitemap | Impressum | Kontakt | © 2017 Helping Hands e.V. | info@helpinghandsev.org | (+49) 6051 832892